Karpfenzucht

Die Zucht des Karpfen erfolgt auf natürliche Weise oder durch Einlegen von Fichtenästen ins warme Uferwasser, wo die Karpfen ihre Eier ablegen. Die erfolgreiche Ernte von Karpfensetzlingen im Herbst erfolgt wegen unseres rauen Klimas im nördlichsten Mühlviertel jedoch nicht jedes Jahr. Die Karpfen werden über die Angelfischerei vermarktet.